Da ich bei der Babypflege beobachten konnte, dass mein Sohn auf jegliche Berührungen mit ganz viel Entspannung reagiert hat, wollte ich die Möglichkeiten und Handgriffe einer speziellen Babyasse gerne durch fachliche Anleitung erlernen und erleben.

So bin ich durch das Internet auf Sabines Seite gekommen. Gemeinsam mit meinem drei Monate alten Sohn Leonard haben wir Sabine besucht.  Wir wurden total herzlich von ihr empfangen und haben uns direkt wohl gefühlt. Der Raum und die Massageliege war schön vorgewärmt. Wir durften erstmal ankommen und durchatmen. Nachdem ich meinen Sohn gestillt habe, waren wir alle drei bereit.

Gemeinsam haben wir fürs Erste den Kontakt zu den massierenden Händen aufgenommen. Mein Sohn wurde immer entspannter und scheint die Ruhe und Herzlichkeit gespürt zu haben.  Sehr behutsam und voller Achtsamkeit hat Sabine mir, mit ganz viel Empathie, die Handgriffe zur Babymassage gezeigt. Ich habe meinen Sohn massiert und Sabine hat mich an ihrer „Puppe“ angeleitet.

Eine wunderbare Erfahrung, die ich nur jeder Mama/ Eltern empfehlen kann. Wir genießen es jetzt meist 1x die Woche nach dem Baden auf dem Wickeltisch und sind Sabine sehr dankbar, dass sie uns so gute Handgriffe gezeigt hat und ich mir sicher sein kann, dass es so wie wir es machen richtig ist. Wir danken dir für die gute Zeit bei dir!

Benita Faßbender

Ayurvedische Babymassage in kleiner Gruppe mit Sabine Thielen ist Entspannung pur und zwar für die Mamas und ihre Babies!

Sabine besucht auch, wie in unserem Fall. die Mami-Babyrunde bei euch zu Hause im heimischen Wohnzimmer. Die Babies werden unter ihrer Anleitung mit warmen Öl massiert, was die Kleinen total genießen. Einige Massagegriffe wende ich jetzt auch immer daheim erfolgreich an, wenn z.B. bei meinem Kleinen die Verdauung mal wieder etwas rebelliert, aber natürlich auch einfach so, weil es ihm sehr gut tut.
Sehr praktisch ist, dass Sabine zu euch kommt, ihr habt keine langen Anfahrtswege und trefft euch mit euren Freundinnen in vertrauter Umgebung. Sabine bringt auch uns Mamis immer eine kleine Leckerei mit, z. B. feinen Tee, ayurvedischen Café etc. Die Stimmung ist meditativ- entspannend, aber wir lachen auch wir viel, singen am Anfang und am Ende der Stunde mit den Kleinen. Freue mich sehr auf die letzten 2 Termine und würde am liebsten verlängern!

Tamara Caroline Marzi

Wir werden den Babymassage-Kurs bei Sabine gerne weiterempfehlen, es war eine intensive und entspannende Zeit die wir sehr genossen haben!

Ich sage nur: Vanilleeis und warme Schokoladensauce! Und danke für die leckeren Tassen Tee in den ausgefallensten Sorten!

Saskia